Ár


RUNENNAMEN: ÁR, JARA
RUNENZAHL: 11
BEDEUTUNG: JAHR, ERNTE, GUTES JAHR
LAUTWERT: J



Germanischer Namen: Gaar (Jera)
Norrøner Namen: Ár
Angelsächsischer Namen: ger (Jara)
Isländischer Namen: Ár


Die Ár-Rune ist die Rune von Frei dem Gott der Liebe, der Freundschaft, des Lebens und der Sonne. Frei heißt im Isländischen Árgud (Jahresgott). Die Opfergabe besteht aus 11 Äpfeln, welche Frei selber einmal der Jotunenfrau Gerd gab.

Die Ár-Rune beschützt Freunde im Kampf. Ár steht für Veränderung, Sommer und Winter, Geburt und Tod.

Den ellevte kan jeg
om jeg går ut i strid
med gamle, gode venner;
jeg galer under skjold,
og de går med styrke
uskadde ut i kamp,
uskadde inn fra kamp,
uskadde alle veger.
Þat kann ek it ellifta:
ef ek skal til orrustu
leiða langvini,
und randir ek gel,
en þeir með ríki fara
heilir hildar til,
heilir hildi frá,
koma þeir heilir hvaðan.

[Hávamál 156, (157, nach Simrock)]

Jara-runer
Andere Formen der Ár-Rune, die sie im Laufe der Zeit hatte.


Top